menu

 

 

Die ideal Lösung für

  • check Hotelbars
  • check VIP Logen
  • check Fast Food Bereiche
  • check Casinos
  • check Diskotheken
  • check Kino Foyers
  • check Bahnhöfe
  • check Flughäfen
  • check Rehakliniken
  • check Krankenhäuser
  • check Schaltzentralen
  • check Steuerstände von Maschinen und Anlagen

 

 

 

 

 

GSF SIDEWAY
Entspanntes Sitzen auf engstem Raum

Mit der GSF sideway haben Sie die Möglichkeit auf engstem Raum und mit jeder Körpergröße und Körperform ein absolut entspanntes Sitzen in jeder Höhe und mit jeder Art von Sitzgelegenheit zu ermöglichen. Es lassen sich sowohl gerade Fahrwege als auch radiale Geometrien darstellen, sodass dieses System auch an jeder Bar und jedem Tresen seinen Einsatzort finden kann.

Ein schneller Austausch der Sitzgelegenheit ist jederzeit möglich, sodass Sie in kürzester Zeit Ihre Räumlichkeit für eine andere Anwendung umgestalten können. Somit sind Sie flexibel in der Nutzung als auch in der Anwendung und für jede Situation perfekt ausgerüstet.

Das Prinzip der Stuhlführungssysteme GSF sideway

Die Stuhlführung GSF sideway wird auf einem festen Untergrund montiert, wie z. B. goracon podium-Systemboden, Stahlbau, Beton oder Holzboden. Die Schnittstelle ist in Zusammenarbeit mit dem Gewerk Bodenkonstruktion / Tisch / Tresen / Stuhl abzustimmen und zu detaillieren. Stuhlführung getestet gemäß DIN EN 1335-1 Anhang C 7.3.5 Dauerfunktionstüchtigkeit des Stuhluntergestells (hier Stuhlführung) 36 000 Zyklen mit 110 kg GSF sideway bestehend aus einem Aluminiumstrangpressprofil im Werkstoff EN AW 6082 T6, eloxiert im Farbton E6EV1 als Korrosionsschutz, oder wahlweise in RAL. Revisionsdeckel magnetisch, für leichte Demontage.

Im Gehäuse befinden sich zwei hochfeste Lineareinheiten für unbegrenzte Verfahrwege. Stühle/Hocker leicht von Hand oder im Sitzen verschiebbar für eine individuelle Position. Wahlweise mit Arretierung und/oder seitlichen Anschlägen. Auf den Lineareinheiten befindet sich ein Fahrwagen welcher auf der Schiene seitlich verfährt.

Separate formschöne Stuhlbeinaufnahme in RAL nach Wahl des Auftraggebers, oder hochglanzpoliert, oberhalb des Revisionsdeckels, die auf dem Fahrwagen montiert ist, und zur Aufnahme der Multifunktionsgasfeder/Drehsäule des Stuhls dient. Die Höhe der Säule ist in Abhängigkeit zum Stuhlsystem, den Armlehnen und dem Tisch/Tresen anzupassen. Das stabile Aluminiumgehäuse schließt bündig mit dem fertigen Fußboden ab.

 

Maximale Öffnungen im Revisionsdeckel 8 mm um eine Unfallgefahr, sowie das Eindringen von Fremdkörpern zu vermeiden.
Demontage des Stuhls in Sekundenschnelle durch die praktische Demontagenut! Ganz einfach, aber gut durchdacht!
Es besteht die Möglichkeit (je nach Ausführung) einen individuell, formschön gestalteten Revisionsdeckel in Edelstahl oder RAL zu nutzen oder den Revisionsdeckel mit dem Fußbodenbelag, wie z. B. Parkett, Vinyl, Teppich oder Furnier zu belegen.

Qualitativ hochwertiges und gesundes sitzen

Qualitativ hochwertiges und ergonomisches Sitzen in jeder Höhe; nach Verlassen der Gäste immer ein aufgeräumtes Gesamtbild und somit auch zu jederzeit eine Garantie zum Erhalt der Fluchtwege im Panik Fall.

Sicherheit ohne Kompromisse

Dies bringt entsprechend Pluspunkte bei der Brandschutzbegehung durch die Behörden und gibt Ihnen die Möglichkeit auf engerem Raum zu planen. Ein weiteres sicher überzeugendes Indiz, ist die Garantie zum Schutz des Bodenbelages. Kratzer in Stein und Holzböden, sowie ein dadurch aufquellen von Parkett und Naturböden ist ausgeschlossen.

Flexibilität ohne Kompromisse

Auch hier haben Sie durch die GSF sideway viele gestalterische und designorientierte Möglichkeiten, da der Stuhlfuß keine Rolle mehr spielt. Eine schnelle und hygienisch einwandfreie Reinigung durch verschieben oder lösen des Sitzes spricht ebenfalls für dieses Produkt.

"SITZKOMFORT OHNE KOMPROMISSE!"

Hotelbars, VIP Zonen

Bahnhöfe, Flughäfen, Rehakliniken, Krankenhäuser

Casinos, Diskotheken, Kino Foyers

Küchentresen, Fast Food Bereiche


ALLE VORTEILE IM ÜBERBLICK

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Infos zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Mehr Informationen VERSTANDEN