Alte Physik im ULMICUM, Rostock

05.04.2022

goracon sicherte sich den Auftrag im Gewerk Trockenbau mit seiner Podestkonstruktion podium.

Der Universitäts-Campus in der Rostocker Ulmenstraße ist eines der größten Bauvorhaben des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Bei dem denkmalgeschützten, aus der Kaiserzeit stammenden Gebäude „Alte Physik“ sind weitreichende Sanierungsmaßnahmen notwendig geworden.

goracon sicherte sich als Nachunternehmer der Firma KAEFER Construction Hamburg (Standort Rostock) im Gewerk Trockenbau mit seiner Podestkonstruktion podium den Auftrag bei diesem interessanten Projekt. Aufgabenstellung für den großen Hörsaal ist neben einer detailgenauen Vorplanung, die z.B. Vorgaben von der Lüftungstechnik berücksichtigt, die passgenaue werkseitige Vorkonfektionierung der Unterkonstruktion und des Deckbelages. Nur so kann gewährleistet werden, dass die aufwendig restaurierte und denkmalgeschützte Hörsaalbestuhlung wieder ihren richtigen Platz findet.

Auftraggeber, Bauherr und Nutzer werden nach Abschluss unserer Leistungen zufrieden sein – das ist unser Anspruch und unser Ziel, bei jedem Projekt.