menu
 

goracon international in Afrika erfolgreich tätig!

Im Auftrag der Mertens AG, Niederlassung Wiesbaden, lieferte und montierte goracon 400 Stück Stuhlführungen GSF für das ECOWAS Parlament in Abuja/Nigeria.

Für die Installation der Stuhlführungen stellte goracon einen Supervisor in Nigeria, der mit einer Montageschulung die Mitarbeiter aus Nigeria für das Projekt vorbereitete. Die anschließende Montage mit den Kollegen vor Ort erfolge somit reibungslos und mängelfrei um den neuen Plenarsaal des Parlamentes pünktlich einzuweihen.

goracon liefert auch hier wieder eine überzeugende Performance, so dass sowohl goracon als auch unser Kunde, die Mertens AG, wieder auf eine baldige Zusammenarbeit hoffen.

Roland Maiwald Mertens AG

 

Info ECOWAS

Die ECOWAS ist eine Westafrikanische Wirtschaftsgemeinschaft die als internationale Organisation 15 Staaten in Westafrika umfasst. Die Westafrikanische Wirtschaftsgemeinschaft wurde am 28. Mai 1975 mit der Unterzeichnung des Vertrages von Lagos gegründet und trat 1976 in Kraft. Ziel zum Zeitpunkt der Gründung war es, „kollektive Selbstversorgung“ für die Mitgliedsstaaten zu erreichen, möglich durch die Errichtung eines gemeinsamen Binnenmarktes und einer Wirtschafts- und Währungsunion.

Die zuletzt beschlossene Einführung des Eco als westafrikanische Währung wurde nach 2004 noch einmal 2009 verschoben, da aufgrund der politischen und ökonomischen Probleme die vereinbarten Konvergenzkriterien nicht von allen Beteiligten erfüllt werden konnten ist die Einführung nun für 2020 geplant.

Quelle: Wikipedia

GSF Stuhlführung im ECOWAS Parlament in Abuja/Nigeria

ECOWAS Parlament in Abuja/Nigeria

  • Logo from ECOWAS
  • ECOWAS Parlament, Abuja (Nigeria)
  • LEISTUNGEN
  • Stuhlführungsschienen für Plenarsaal
  • BESONDERHEITEN
  • Montageschulung der Mitarbeiter vor Ort
  • AUSFÜHRUNGSZEITRAUM
  • 03/2014 – 04/2014

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Infos zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Mehr Informationen VERSTANDEN